Reiseinfos

Hinweise und Wissenswertes von A-Z

Bei allen Reisen ist ein gültiger Personalausweis (EU-Raum) oder Reisepass mitzuführen.

Bei einigen Reisen erhalten Sie bei der Anreise an Ihr Reiseziel ein Bordfrühstück oder -vesper. Zudem können Sie unseren Bordservice mit preiswerten Getränken in Anspruch nehmen.

Alle im Programm aufgeführten Reisen können Sie in unserem Reisebüro, in unseren Buchungsagenturen sowie einfach und bequem von zuhause aus telefonisch oder über das Internet auf unserer Homepage buchen.

Für die Einhaltung von vorgesehenen Fahrzeiten können wir keine Haftung übernehmen. Bei Fahrzeiten vom Ausgangsort zum Hotel bezieht sich die angegebene Zeit ab dem letzten planmäßigen Zustieg.

Ihr Reise- und Handgepäck befördern wir kostenlos.

Beachten Sie bitte, dass der Gepäckumfang aus Platzgründen in den Fahrzeugen begrenzt ist. Grundsätzlich werden pro Person nur ein Koffer oder eine Reisetasche sowie zusätzlich ein Paar Ski oder ein Snowboard mitgenommen.

Mehrgepäck ist vor Reisebeginn anzumelden und bedarf der ausdrücklichen Zustimmung durch den Reiseveranstalter.

Um eine schnelle und reibungslose Gepäckverladung zu ermöglichen, müssen Ski, Stöcke und Skischuhe jeweils getrennt und paarweise befestigt bzw. zusammengebunden sein.

Bitte verzichten Sie nach Möglichkeit auf die Verwendung von Skisäcken. Ihr Handgepäck muss in der Gepäckablage über Ihrem Sitz oder direkt unter Ihrem Sitz verstaut werden können, ohne den Platz anderer Mitreisender in irgendeiner Weise zu beeinträchtigen.

Sollte Ihr Gepäck dennoch einmal umfangreicher ausfallen, erkundigen Sie sich bitte kurzfristig vor Abreise in Ihrem Reisebüro über die Mitnahmemöglichkeit. Kühlboxen/-taschen, Getränkekästen und dergleichen werden aus Sicherheits- und Platzgründen nicht befördert. Beachten Sie bitte, dass sowohl der Reiseveranstalter als auch das Beförderungsunternehmen nicht für Beschädigungen, Verwechslungen, Diebstahl oder für im Bus zurückgelassene Gegenstände haftet. Wir empfehlen Ihnen daher dringend den Abschluss einer Reisegepäckversicherung.

Achten Sie bitte unbedingt auf ausreichende und deutliche Kennzeichnung Ihrer Gepäckstücke mit Namen, Adresse und Reiseziel. Auf Wunsch erhalten Sie in unserem Reisebüro mit Ihren Reiseunterlagen entsprechende Anhänger.

Wir bitten um Verständnis, daß Kühlboxen/-taschen, Getränkekästen und dergleichen aus Sicherheits- und Platzgründen nicht im Fahrgastraum befördert werden können. Die Verladung von größeren Mengen alkoholischer Getränke kann vom Busfahrer abgelehnt werden. Bitte achten Sie, im Sinne einer angenehmen Busreise für Alle, auf einen angemessenen Alkoholkonsum.

Grüppchen, Cliquen und Vereinen bieten wir eine Ermäßigung an, die je nach Teilnehmerstärke bei geschlossener Buchung und Bezahlung in unserem Reisebüro erfolgt. Die Ermäßigungssätze erfragen Sie bitte dort. Maßgebend für die Höhe der Gruppenermäßigung ist die tatsächliche Teilnehmerzahl bei Reiseantritt.

Wir bieten Ihnen alle Reisen aus diesem Programm auch zu Ihren speziellen Wunschterminen an. Spaß und Stimmung sind wichtige Faktoren bei einer Skireise. Deshalb organisieren wir gerne für Sie einen Hüttenabend mit Hüttenzauber, eine zünftige Rodelpartie oder eine Fackelabfahrt bzw. -wanderung. Teilen Sie uns einfach Ihre Wünsche und Vorstellungen mit. Selbstverständlich arbeiten wir Ihnen auch gerne Angebote nach Maß zu jedem anderen gewünschten Ziel aus. Eine moderne Busflotte in unterschiedlichen Größen und Ausstattungen steht für Ihren Club oder Verein bereit.

Alle im Programm aufgeführten Reisen können Sie in unserem Reisebüro, in unseren Buchungsagenturen sowie einfach und bequem von zuhause aus telefonisch oder über das Internet auf unserer Homepage buchen.

Wir können leider keine Haftung übernehmen für

  • den Betrieb aller im Prospekt angegebenen Beförderungsanlagen; möglicherweise können bei schlechten Schnee- und Witterungsbedingungen oder technischem Defekt Einschränkungen vorkommen;
  • die Einhaltung von Fahrzeiten der Reisebusse und für winterbedingte Verzögerungen;
  • Angaben, die wir zur Gestaltung dieses Reiseprogramms aus Prospekten und Internet-Seiten der Fremdenverkehrsämter, Bergbahngesellschaften und dergleichen übernommen haben;
  • Druckfehler.

Mit Erhalt der Buchungsbestätigung ist für Sie eine Insolvenz-Versicherung (Kundengeld-Absicherung) bei der R+V Versicherung abgeschlossen.

In den meisten Skigebieten werden Skipässe auf berührungslosen Keycards ausgegeben. Zusätzlich zum Kartenpreis ist hierfür ein Pfand zu bezahlen, das wir für Sie auslegen. Für beschädigte oder verloren gegangene Keycards haftet der Reiseteilnehmer in Höhe des Pfandwertes.

Kinder sind bei uns jederzeit herzlich willkommen. Die ermäßigten Preise entnehmen Sie bitte aus den Preistabellen. Kinder jeden Alters müssen auf der Reiseanmeldung aufgeführt sein.

Neben der Anmeldung ist bei minderjährigen Reiseteilnehmern eine vom/von Erziehungsberechtigten unterzeichnete Einverständnis-Erklärung erforderlich. Entsprechende Formulare sind in unserem Reisebüro erhältlich.

Die Mindest-Teilnehmerzahl für alle Reisen beträgt 25 Personen. Der Zugang einer Absageerklärung des Reiseveranstalters erfolgt ggf. bis 14 Tage vor Reisebeginn.

Öffentliche Parkplätze (auf eigene Gefahr) befinden sich unweit der genannten Abfahrtsstellen.

Raucher-Verdruss im Nichtraucher-Bus?

Wir meinen: Ohne Rauch geht’s auch. Raucher bitten wir um Verständnis, dass bei allen Reisen in unseren Bussen generelles Rauchverbot gilt. Wir versprechen Ihnen auch, dass in angemessenen Zeitabständen Zigarettenpausen eingelegt werden.

Sie reisen mit modernen Reisebussen, die über jeglichen Komfort verfügen: bequeme Schlafsesselbestuhlung, großzügiger Sitzabstand, WC/Waschraum, Heizung/Klimaanlage, Kühlbar, Radio/CD sowie teilweise Mini-/Bordküche, verstellbare Fußstützen, Leseleuchten, Service-Tische an den Rückenlehnen, Funktelefon und Video-Anlage.

Sicher und umweltfreundlich in den Urlaub:


Eine intakte Natur und eine heile Umwelt machen Reisen und Urlaub erst möglich. Deshalb gehen wir mit gutem Beispiel voran. Kein anderes Verkehrsmittel ist so energiesparend und schadstoffarm wie der Bus – und dabei auch noch so wendig, schnell und komfortabel.

 

Die Sitzplätze im Bus werden in der Regel nach Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Wir behalten uns jedoch vor, notwendige Änderungen vorzunehmen. Unverbindliche Platzwünsche geben Sie bitte bei Ihrer Buchung an.

In vielen Skigebieten wird der Skipass auf berührungslosen Keycards ausgegeben. Zusätzlich zum Skipasspreis ist ein Pfand zu bezahlen, welches wir für Sie auslegen. Die Keycards werden von uns wieder eingesammelt. Für beschädigte oder nicht zurück gegebene Keycards haftet der Reiseteilnehmer in Höhe des Pfandwertes.

Bei Früh-Abfahrten mit Transfer zum Skigebiet wird direkt zur Talstation gefahren. Wir empfehlen Ihnen deshalb, Ihre Skibekleidung bereits vor Reiseantritt anzuziehen. Bitte beachten Sie, dass das Betreten des Busses mit Skistiefeln nicht gestattet ist!
Umstieg/Anschlussfahrten
Bitte haben Sie Verständnis, wenn aus organisatorischen Gründen ein Umsteigen in ein Fahrzeug, das eine Anschluss- oder Transferfahrt durchführt, erforderlich ist und nur unter einem größeren Zeitaufwand zu vermeiden wäre.

Der Omnibus ist mit Abstand das sicherste Verkehrsmittel. In Relation zur Verkehrsleistung ist der Omnibus nach einer Untersuchung des TÜV 30mal sicherer als das Flugzeug, 40mal sicherer als die Bahn und 75mal sicherer als der PKW. Damit das so bleibt, wird auf die Sicherheit besonders großer Wert gelegt. Die Lenk- und Ruhezeiten des Fahrpersonals werden immer korrekt eingehalten. Und wenn es erforderlich ist, wird ein Zusatzfahrer gestellt. Die ständige Kontrolle und Wartung der Busse sowie die überlegene und modernste Sicherheitstechnik der Fahrzeuge mit Retarderbremse, ABS usw. sind selbstverständlich. Sie sollten sich nicht mit weniger zufrieden geben.

Fallen Gebühren an und wie hoch sind diese, wenn ich meine Skireise nicht antreten kann?

Leider müssen auch wir bei unseren Partnern Stornogebühren bezahlen. Im Falle eines Rücktritts gelten  folgende Stornogebühren:

  • bis zum 45. Tag vor Reisebeginn 10% des Reisepreis
  • 44 – 30 Tage vor Reisebeginn 30% des Reisepreis
  • 29 – 15 Tage vor Reisebeginn 50% des Reisepreis
  • 14 – 8 Tage vor Reisebeginn 80% des Reisepreis
  • ab 7 Tage vor Reisebeginn oder bei Nichtantritt 95% des Reisepreis

Stornogebühren sind auch für uns eine unangenehme Begleiterscheinung! Deshalb empfehlen wir dringend den Abschluß einer Reiserücktritts- / Covid-19-Ergänzungsversicherung – egal ob für Skitagesreise, Skiwochenende!

Alternativ können wir anbieten, dass Sie eine Ersatzperson für die Reise suchen. Diese buchen wir gegen eine geringe Unkosten Pauschale auf Ihren Platz.

Bei allen Reisen erfolgt die Unterbringung der Gruppe in der Regel geschlossen in einem unserer ausgewählten Hotels oder Gasthöfe (siehe Leistungsbeschreibung).
Zeichenerklärung
EZ = Einzelzimmer
HP = Halbpension (Übernachtung mit Abendessen und Frühstück)
Erw. = Erwachsene
Sen. = Senioren
Jug. = Jugendliche

Omnibus Koch, Inhaber Rainer Koch
Buchschwabacher Straße 5
91189 Rohr

Wir empfehlen Ihnen unbedingt den Abschluss von speziellen Reiseversicherungen (Unfall-, Kranken-, Haftpflicht-, Gepäck- und Rücktrittskosten-Versicherung), einer Covid-19-Ergänzungsversicherung oder eines Versicherungspaketes. 

Wir empfehlen die Reiseversicherung der ERGO Versicherung

Einzelzimmer sind bei jeder Reise begrenzt vorhanden und erfordern einen Mehrpreis. Nicht immer sind Größe, Einrichtung, Ausstattung und Lage mit Doppelzimmern identisch und die Höhe des Zuschlages gerechtfertigt. Viele Hotels bieten auch Dreibett- oder Vierbettzimmer an. Dabei handelt es sich meistens um ein Doppelzimmer mit einem bzw. zwei Zustellbetten. Bitte berücksichtigen Sie, dass durch zusätzliche Betten der Wohnkomfort beträchtlich eingeschränkt werden kann.

Bitte beachten Sie unsere Corona-Hinweise und -Informationen

Ihr Thema ist nicht dabei oder haben Sie noch weitere Fragen?
Wir beraten Sie gerne!

09876 / 97 77 0

Rufen Sie uns an, Sie erreichen uns
Mo. - Do. von 7.00 - 17.00 Uhr
Fr. von 7.00 - 15.00 Uhr

info@omnibus-koch.de

oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Verschenken Sie einen Reisegutschein mit Omnibus Koch!

Rufen Sie uns an

*Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Wir kümmern uns um Ihren privaten oder geschäftlichen Busausflug –
Senden Sie uns eine Anfrage

*Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Wichtiges zu Ihrer Reise

Skipasspreise:
Wir bitten zu beachten, dass wir die Gruppennachlässe für Skipässe direkt an Sie weitergeben. Sollten wir aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl den Gruppennachlass nicht erhalten, bitten wir um Verständnis, dass eine Nachberechnung der Skipässe obligatorisch ist.

Für alle Reisen gilt:

  • Es ist stets ein Personalausweis erforderlich.
  • Alle Preise sind pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer (sofern keine anderen Angaben erfolgen).
  • Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 25 Personen.
  • Für alle Reisen gelten die „Allgemeinen Reisebedingungen“ des Reiseveranstalters.
  • Bitte beachten Sie unsere aktuellen „Corona-Infos“ sowie die „Reiseinfos A bis Z“.
  • Wir empfehlen ausdrücklich den Abschluss einer Reiseversicherung.

Omnibus Koch fährt die Linie 673 zwischen Rohr und Schwabach

Aktueller Fahrplan